Zeitplan der Gottesdienste

 

Nachricht 1:
 
Liebe Brüder und Schwestern,
ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die nächsten Liturgien Samstags,
 
den 29.01.22
den 05.02.22
den 12.02.22
den 19.02.22
den 26.02.22
den 05.03.22
den 12.03.22
den 19.03.22
den 26.03.22
 um 10 Uhr im Schlatterhaus in der Kleinen Halle stattfinden werden.  Die gemeinsame Beichte findet nach der Stundenlesung vor der Liturgie statt, um ca. 9.30 Uhr. Um an der Liturgie teilnehmen zu können, müssen die für uns bereits üblichen Regeln beachtet werden:

 

- einen Abstand von anderthalb Metern einhalten,

- Verwendung des vorgeschlagenen Händedesinfektionsmittel,

- Hinzufügen Ihres Namens und Ihrer Adresse zur Liste

- Die Verwendung einer Schutzmaske FFP2 wird empfohlen.

 

Da die Anzahl der Teilnehmer an der Liturgie begrenzt ist, müssen Sie mir eine E-Mail über Ihre Teilnahme an der Liturgie senden, indem Sie eine Antwort auf diese Nachricht schreiben, das heißt: Klicken Sie einfach auf "KONTAKT". Schreiben Sie denText: Ich komme zur Liturgie am ... . Es ist nur erforderlich, die folgenden Daten zu ergänzen: Ihren Vor- und Nachnamen, sowie den Namen und das Alter Ihrer Kinder, die an der Liturgie teilnehmen werden.

Wenn Sie keine Antwort (Feedback) von mir erhalten, sind Sie in die Liturgie eingeschrieben! Andernfalls erhalten Sie eine Antwort mit einem Angebot zur Teilnahme an der nächsten Liturgie.

 

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Nadja Fischer

Kirchenälteste

 

 

Nachricht 2:
Liebe Brüder und Schwestern,
 
nach der neuen Verordnung und nach der Emfehlung vom Sekretariat vom Schlatterhaus als öffentlichen Gebäude, müssen wir die FFP2 Masken während dem Gottesdienst tragen.
 

Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen  im neuen
Jahr
 
Kirchenältste Nadja Fischer

 

 

 

***

 

 

Änderung bei dem Weihnachtsgottesdienst am 7.01.21

 

Liebe Brüder und Schwestern,

 

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und schöne  kommende Weihnachten!

 

Wir warten auf die Ergebnisse der Regierungsentscheidung vom 5.01.21.

 

Das Schlatterhaus hat uns am 7. Januar wegen dem Coronavirus die Innenräumen abgesagt. Doch ich freue mich euch mitteilen zu können, dass der Gottesdienst an unsere Kirche Hl. Prophet Elias in Stuttgart übertragen wird, wenn sich nichts ändert.

Unser Abt, Vater Mitrofan erinnert uns daran, dass wir schon früher 
gottesdienste in unserer Schwesterkirche besucht haben, und segnet uns,
die gute Tradition fortzusetzen. Auch Vater Dimitrij freut sich,
einen Weihnachtsgottesdienst für die Gemeinde Tübingen in der Kirche
zu veranstalten, von der wir sonntags eine Live-Übertragung erhalten.
Wer am 7. Januar um 10 Uhr in Stuttgart am Weihnachtsgottesdienst
teilnehmen möchte, meldet sich bei mir an. Wir werden alleine oder
nach Vereinbarung gemeinsam dorthin gelangen. Adresse der Kirche:

 

Russisch-orthodoxe Kirchengemeinde

 

HL. PROPHET ELIAS

 

Moskauer Patriarchat

 

Steigerwaldstraße 10
70469 Stuttgart-Feuerbach
 

 

Sonntagsschule und Weihnachtsgeschenke werden für die Kinder 
organisiert.
So kommen Sie alleine dorthin: 

Nahverkehr (vom Hauptbahnhof Stuttgart):

Stadbahn U 13 (Richtung Feuerb. Pfostenwäldle) und
U6 (Richtung Gerlingen) - Haltestelle: Föhrich / ca. 12. Min.
Fahrtzeit vom Hauptbahnhof.

 

Mit herzlichen Grüßen

Nadja Fischer
Kirchenälteste

Orthodoxe Kirche Hl. Maria von Ägypten
Kapelle im Schlatterhaus
Österbergstr. 2
72072 Tübingen

 

07071 43545

 

  Das gemeinsame Singen wird in unserer Kirche begrüßt. Alle Gläubigen, die an der Göttlichen Liturgie teilnehmen wollen, dürfen die liturgischen Gеsänge mitsingen. Die Hefte dazu werden in der Kirche ausgelegt.

Texte der liturgischen Gesänge für die Gemeinde
Tekste der LITURGISCHEN GESÄNGE FÜR DIE
Microsoft Word Dokument 297.0 KB